Für die Braut.

Damit am großen Tag alles glattläuft ist die richtige Planung das A und O. Ein Termin zur Probefrisur ist daher sehr wichtig.
Dieser sollte etwa 4-6 Wochen vor dem Hochzeitstermin sein.
Strähnen, Farbe oder Schnitt werden eine Woche vor dem großen Tag aufgefrischt und in Form gebracht. Der Haarschmuck sollte individuell zum Kleid, der Farben, der Deko und natürlich zur Braut passen. Dafür bieten Brautfachgeschäfte und Floristen die passenden Dinge an. Auf Wunsch biete ich auch ein kleines Make-Up mit Absprache an.
Ein Glas Sekt oder ein Beruhigungstee in der gemütlichen Athmosphäre meines Salons wirken entspannend auf nervöse Bräute.

Schneidewerk
Haare & Bart

Für den Bräutigam.

Der schönste Anzug, die super Schuhe, das maßgeschneiderte Hemd sollen von einem perfekten Haarschnitt gekrönt werden. Am besten läßt der Bräutigam die Haare und sein Bart vier bis fünf Tage vor dem großen Tag schneiden. Mit speziellen Kniffs und Tricks zeige ich dem Bräutigam wie er am Hochzeitsmorgen gekonnt seine Frisur in Form bringt.

Was wir machen.

Damenschnitte

Herrenschnitte

Kinderschnitte

Bartpflege

Farbe

Mit meinen Partnern Alina & Newsha sind Sie als Kunde in den allerbesten Händen.
Tanja Haberstroh